Führerscheinklasse BE

Holen Sie sich eine kostenlose Beratung

Kategorie B+E (BE)

Kategorie B + E ist ein Fahrzeug bis 3500 kg MAM mit bis zu 8 Passagiersitzen in Kombination mit einem schweren Anhänger.

Für diejenigen Fahrer, die ihren praktischen Test der Kategorie B + E am oder nach dem 19. Januar 2013 bestanden haben, gibt es eine obere Gewichtsgrenze für Anhänger von 3500 kg MAM. Für diejenigen Fahrer, die ihren B + E-Praxistest vor diesem Datum bestanden haben, gibt es kein definiertes Anhängergewicht unter Kategorie B + E, außer dem, das durch die Anhängelast des Zugfahrzeugs geregelt wird. Für alle Lizenznehmer der Kategorie B + E gibt es eine maximale Anhängerlänge von 7,0 Metern und eine maximale Anhängerbreite von 2,55 Metern.

Fahrer, die ihre Fahrzeugprüfung vor dem 1. Januar 1997 bestanden haben, haben normalerweise auch einen Anspruch der Kategorie B + E.

Fahrer, die ihre Fahrzeugprüfung nach dem 1. Januar 1997 bestanden haben, haben normalerweise nur eine vorläufige Berechtigung der Kategorie B + E. Um die volle B + E-Berechtigung zu erhalten, müssen sie einen praktischen Fahrversuch der Kategorie B + E bestehen. Die Aufsicht über Fahrer, die vorläufige B + E-Lizenzinhaber begleiten, muss mindestens 3 Jahre lang über eine vollständige B + E-Lizenz verfügen.
Send feedback
History
Saved
Community

0 +

Ehrungen & Auszeichnungen

0 +

Vertrauenswürdige Kunden

0 +

Erfolgsgeschichte

0 +

Qualitätsdienstleistung; Qualitätsservice

Rufen Sie uns noch heute an, um KOSTENLOSE Beratungen zu erhalten