Italienischer Führerschein

Holen Sie sich eine kostenlose Beratung

Führerschein in Italien

Ausländer, die kurzfristig zu Besuch sind, können ein Auto mieten und mit einem gültigen ausländischen Führerschein bis zu 6 Monate in Italien fahren. 

Alle in der Europäischen Union erteilten Lizenzen werden akzeptiert. 

Führerscheine aus Nicht-EU- Ländern (außer der Schweiz) werden akzeptiert, wenn Sie ein Visum in Ihrem Reisepass haben und zum Zeitpunkt der Anmietung nicht länger als 6 Monate in Europa waren. Länger als das benötigen Sie einen Führerschein aus einem EU-Land. Für Nicht-EU-Fahrer ist eine  internationale Fahrerlaubnis (IDP / IDL)  erforderlich. Bitte beachten Sie, dass ein internationaler Führerschein (oft als internationaler Führerschein bezeichnet) nicht die Anforderung eines regulären Führerscheins ersetzt. Und Sie müssen Ihren aktuellen ausländischen Führerschein und IDP immer bei sich haben, wenn Sie in Italien fahren.

Um in Italien fahren zu können, muss der Fahrer einen gültigen nationalen Führerschein vorlegen, der seit mindestens 1 oder 2 Jahren im Besitz ist (je nach Autovermietung).

Tipps

Einige italienische Autovermieter benötigen einen Lichtbildausweis. Wenn Ihre Auslandslizenz keinen Lichtbildausweis hat, sollten Sie vor Ihrer Reise nach Italien einen Ausweis erhalten, wenn Sie ein Auto mieten möchten. Britische Fahrer mit der neuen Fotokartenlizenz benötigen sowohl das Papiergegenstück als auch die Fotokarte. Inhaber einer britischen Lizenz, die nur eine Papierlizenz besitzen, benötigen beim Fahren in Italien auch ein offizielles Foto zur Identifizierung.

Altersvoraussetzung

Um ein Auto in Italien zu mieten, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein (Alter kann je nach Fahrzeugkategorie variieren). Jeder Autovermieter hat seine eigenen Altersanforderungen und eine Abweichung vom Mindestalter ist je nach Fahrzeug möglich. Wenn Sie zwischen 18 und 24 Jahre alt sind, müssen Sie möglicherweise eine Gebühr für junge Fahrer zahlen. Wenn Sie 65 Jahre oder älter sind, müssen Sie möglicherweise eine Gebühr für ältere Fahrer zahlen.

*Beachtung! Einige Autovermieter hätten unterschiedliche Anforderungen. Bitte überprüfen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen während des Buchungsvorgangs.

0 +

Ehrungen & Auszeichnungen

0 +

Vertrauenswürdige Kunden

0 +

Erfolgsgeschichte

0 +

Qualitätsdienstleistung; Qualitätsservice

Rufen Sie uns noch heute an, um KOSTENLOSE Beratungen zu erhalten