Holen Sie sich eine kostenlose Beratung

Motorradführerschein

Zusätzlich zur Erfüllung der Anforderungen, die für die Erlangung eines regulären Führerscheins erforderlich sind, müssen Einzelpersonen eine Klasse M für den Betrieb eines Motorrads beantragen.

Die Motorrad-Bedienungsanleitung hilft Personen bei der Vorbereitung auf ihren Motorradführerschein.

Motorrad-Sicherheitskurs

Um einen Führerschein der Klasse M zu erhalten, müssen Einzelpersonen einen von der DPS genehmigten Motorrad-Sicherheitskurs absolvieren und das Abschlusszertifikat zum Führerscheinbüro mitbringen. Wenn eine Person einen gültigen Motorradführerschein aus einem anderen Staat besitzt, verzichtet DPS auf die Anforderungen des Motorrad-Sicherheitskurses.

Hinweis: Das Abschlusszertifikat für den Motorrad-Sicherheitskurs ist nur 24 Monate ab Ausstellung gültig.

Minderjährige
Vor der Anmeldung zum Motorrad-Sicherheitskurs, Minderjährige (15 – 17 Jahre) muss entweder:

  1. Haben Sie eine Klasse-C-Lernerlizenz und haben Sie die 32-stündige Unterrichtsphase eines Fahrerausbildungskurses abgeschlossen; oder
  2. Legen Sie eine Bescheinigung über den Abschluss der Unterrichtsphase (32 Stunden) eines Fahrausbildungskurses vor (der Teil des Fahrausbildungskurses hinter dem Lenkrad ist nicht erforderlich, um den Motorrad-Sicherheitskurs zu absolvieren oder eine Klasse-M-Lizenz zu beantragen; oder
  3. Ein vorläufiger Führerschein.

Anwendungsvoraussetzungen für Minderjährige
Die Antragsteller müssen mindestens 15 Jahre alt sein und dürfen nur ein Motorrad mit einer Kolbenverdrängung von höchstens 250 Kubikzentimetern betreiben. Diese Einschränkung kann am 16. Geburtstag des Antragstellers aufgehoben werden. Um eine Lizenz der Klasse M zu beantragen, muss ein Minderjähriger:

  • Apersönlich bei einem texanischen Führerscheinbüro beantragen und die Anforderungen für einen ursprünglichen Antragsteller erfüllen (falls keine aktuelle texanische Lizenz vorhanden ist),
  • Legen Sie ein Abschlusszertifikat für den Motorrad-Sicherheitskurs (MSB-8 oder MSB-8R) vor.
  • Präsentieren Sie a:
    1. Vorläufige Lizenz der Klasse C,
    2. Fahrerausbildungsformular (DE-964) zur Überprüfung von 32 Unterrichtsstunden oder ein Abschlusszertifikat. Schüler, die Eltern unterrichten, müssen außerdem das Formular Elternunterricht (PTDE-964) vorlegen, in dem 32 Stunden Fahrerausbildung oder
    3. Klasse C-Führerschein und ein DE-964, der den Abschluss eines 32-stündigen Fahrausbildungskurses zeigt,
  • Senden Sie ein Formular zur Überprüfung der Einschreibung und Teilnahme an der High School (VOE) (VOE erfordert eine Unterschrift. Eine abgestempelte oder computergenerierte Unterschrift des Schulbeamten ist zulässig).
  • Begleitet werden von einem Elternteil, der eine Autorisierungsunterschrift vorlegen muss, und
  • Bestehen Sie die obligatorische Fähigkeitsprüfung.

Hinweis: Der Antragsteller muss das Motorrad sowie ein Auto und einen Fahrer bereitstellen, um dem Antragsteller während der Fahrprüfung für einen Motorradführerschein zu folgen.

Minderjährige aus dem Ausland
In Texas gilt die Anforderung an die Fahrerausbildung für alle Personen unter 18 Jahren, auch wenn sie bereits einen Motorradführerschein aus einem anderen Bundesstaat besitzen.

Vision- und Wissenstests kann für einen Motorradführerschein erforderlich sein. Auf den Motorrad-Wissenstest wird für Personen verzichtet, die zum 12. Januar 2015 ein gültiges Abschlusszertifikat für den Motorrad-Sicherheitskurs vorlegen.

Motorradantriebstest
Auf die Motorradfahrtprüfung kann für Antragsteller unter 18 Jahren NICHT verzichtet werden. Alle Personen müssen die Motorradfahrtprüfung ablegen, es sei denn, die Personen sind:

  • 18 Jahre oder älter, hat einen Motorrad-Sicherheitskurs absolviert und verfügt über eine gültige, uneingeschränkte Texas Class A-, B- oder C-Lizenz
  • 18 Jahre oder älter und überträgt einen gültigen, uneingeschränkten Motorradführerschein aus einem anderen Bundesstaat oder einer anderen Provinz Kanadas;
  • Beantragung einer Motorradlernlizenz (J-Einschränkung – siehe Abschnitt „Einschränkungen der Klasse M“ weiter unten)
0 +

Ehrungen & Auszeichnungen

0 +

Vertrauenswürdige Kunden

0 +

Erfolgsgeschichte

0 +

Qualitätsdienstleistung; Qualitätsservice

Rufen Sie uns noch heute an, um KOSTENLOSE Beratungen zu erhalten